Hello, Panama City!

Hello, Panama City!

Ein bisschen wehmütig verlasse ich das Schiff am Sonntagmorgen. Nach 14 Tagen hatte ich mich so daran gewöhnt, mein Bett gemacht zu bekommen, nichts mehr für Getränke und Essen zu bezahlen, alles war immer verfügbar, wenn es zu heiss war, springt man in den Pool....
Nomadcruise – Start in eine innovative Arbeitswelt

Nomadcruise – Start in eine innovative Arbeitswelt

25.9. – 8.10.2017 Altlantiküberquerung als schwimmende Konferenz über ortsunabhängiges Arbeiten, Reisen und Lifestyle Um 6 Uhr werde ich ruckelnd aus dem Schlaf gerissen, wir legen an in Colon, Panama. Da wo der Panama-Kanal beginnt. Ich weiß nichts über dieses...
Als wäre ich schon ewig hier

Als wäre ich schon ewig hier

Am Sonntag schon um 7.30 Uhr aufstehen? Ja, das mache ich gerne für einen lieben Freund, der hier eine Finca im luxuriösen Stil aufgemacht hat. Ich hatte Mario im April hier bereits besucht, leider war es zu Verzögerungen gekommen und wir könnten damals dort noch...
Die ersten Tage in Las Palmas

Die ersten Tage in Las Palmas

Früh ging es los am Freitag in das freie Reiseleben. In Las Palmas hat mich mein Gastgeber Andreas abgeholt: gleich die erste interessante Begegegnung. Er war 8 Jahre lang Unternehmensberater in New York, wollte das Leben nicht mehr und hat sich hier eine Wohnung...
Schule in weiter Ferne

Schule in weiter Ferne

Heute ging in Baden-Würrtemberg die Schule wieder los. Um 11.30 Uhr habe ich intensiv an meine lieben Kollegen im Faust-Gymnasium gedacht; ich vermisse sie menschlich sehr, denn so ein Kollegium ist Gold wert, und es ist immer herrlich nach den Ferien sich...
Vorfreude auf die „digitale Nomadenwelt“

Vorfreude auf die „digitale Nomadenwelt“

Wohin wird mich diese Reise führen? Noch 1 Woche – dann geht es los. Seit Freitag macht sich eine leise Unruhe in mir breit. In einer Woche tauche ich erstmal für 10 Tage auf Gran Canaria und dann für weitere mind. 3 Wochen in die Welt der „digitalen...
Von der Schule in die Zirkusmanege

Von der Schule in die Zirkusmanege

„Bleibe in Bewegung, um vorwärts zu kommen.“ So langsam kommt einiges in Flow. Seit einer Woche bin ich in meiner alten Heimat Kelkheim auch innerlich als Basis für mein Auszeitjahr angekommen. Davor gab es noch einiges zu erledigen, zum Beispiel zwei...
Menschen helfen Menschen

Menschen helfen Menschen

„Was machst du denn nun in deinem freien Jahr?“ Ein großer Teil wird unter dem Thema Helfen und Kreativität stehen. Für mich hat sich schon eine Tür in diesem Jahr zu einer Aktion geöffnet, die mir sehr am Herzen liegt: Ich bin das Gesicht der Sendung adra...
Rio 2016 – ein Jahr später

Rio 2016 – ein Jahr später

Vor über einem Jahr hat die Welt nach Rio geschaut und ich war dabei. Nicht als Artist, aber als Zuschauer. Ein Riesenglück. Jetzt gibt es einen Dokumentarfilm über die Eröffnungsfeier. Für mich bleiben die Olympischen Spiele in Rio 2016 ein unvergessliches Erlebnis!...
Knowmads, U.Lab und globaldegree

Knowmads, U.Lab und globaldegree

Es ist unglaublich spannend, wenn man sich mal nach seinen Werten orientiert, die bei mir innovative Bildung, Zirkus, Kreativität und Reisen sind. Ich mache gerade einen E-Laernning-Kurs als Social circus instructor an der École National de Cirque in Montréal. Da...